LEITGEDANKE

Carl R. Rogers (1902 - 1987)

Die Fortbildungsangebote der Akademie für personenzentrierte Psychotherapie und Beratung orientieren sich grundsätzlich am Menschenbild der Humanistischen Psychologie und deren Begründer Carl R. Rogers.


Das bedeutet, dass ein personenzentrierter Therapeut oder sozialer Helfer sich leiten lässt von der Selbstbestimmung des Klienten, der Achtung des Menschen als Ganzheit im Hier und Jetzt und ein tiefes Vertrauen in die Selbstbewältigungsmöglichkeiten des Klienten hegt.

 

Personenzentrierte Therapeuten bieten Hilfe in einem Prozess der Gesundung, der Klärung psychischer Probleme und bauen auf die Kraft des Guten im Klienten. Dazu bedarf es der sogenannten Basisvariablen, die der Therapeut erlernen und in der Ausbildung erleben muss: Echtheit - Wertschätzung - Empathie.

 

Das Erlernen dieser Basisvariablen stellt einen wesentlichen Schwerpunkt der Kurse unserer Akademie dar, wobei es uns nicht vordergründig auf die Theorievermittlung dieser ankommt, sondern auf das Erlernen durch Praktizieren. Die Person der angehenden Therapeuten steht für uns im Mittelpunkt.


Darüber hinaus beinhalten unsere Kurse die Vermittlung und Anwendung der für psychotherapeutische Prozesse notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten zur Psychodiagnostik und Psychopathologie, verbunden mit Selbsterfahrung und supervidierten Erprobungen in der Praxis an eigenen Klienten (Kinder oder Erwachsene).

 

Unsere Angebote richten sich ausdrücklich nicht nur an Psychologen und Ärzte, sondern an alle psychosozialen Helfer, weil wir der Überzeugung sind, dass eine solide therapeutische Kompetenz in vielen Arbeitsfeldern wie z. B. der Jugendhilfe, der Sozialarbeit, der Behindertenhilfe usw. möglich ist und mehr bewirken kann.


Eine Kassenzulassung unserer Absolventen streben wir nicht an, wohl aber bieten wir die Vorbereitung auf die staatliche Heilpraktikerprüfung für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz.

Kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer 03 66 26/ 3 18 96 oder nutzen Sie unser Kontaktformular

KONTAKT
 
Irina Lang
Straße des Friedens 35
07955 Auma-Weidatal

 

Telefon: 03 66 26/3 18 96

KONTAKTFORMULAR

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Therapeutenkolleg