Begegnung mit dem Wissen - QUANTENLERNEN

Begegnung mit dem Wissen
Lernen aus der Zukunft - Bildung für Kinder der neuen Zeit mit der Heilpädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HpG) Irina Lang und mit dem russischen Quantenphysiker, Pädagogen Dr. Alexander Schatanov

„Begegnung mit dem Wissen“

Ein Gespräch von Michail Schtschetinin und Alexander Schatanov

http://www.youtube.com/watch?v=BCSMZjuKSRY

Botschaft an die Eltern

Tekos Schule - eine Schule der Zukunft

 

QUANTENLERNEN FÜR KINDER DER NEUEN ZEIT

Quantenheilung ist heute schon vielen Menschen ein Begriff. Schatanovs LERNEN AUS DER ZUKUNFT könnte man auch als QUANTENLERNEN bezeichnen: Es stellt einen ebenso bedeutenden Quantensprung in unserer Entwicklung zu wachen, selbstbestimmten Wesen dar, wie die Spontanheilung auf dem Gebiet der Heilkunde.


Auf interdisziplinärer Basis erforschen Dr. Alexander Schatanov und Irina Lang Bewusstseinsebenen des Menschen, zu denen es bisher keinen rationalen Zugang gab: Die Quantenphysik ermöglicht es, Phänomene zu verstehen und auch hervorzurufen, die bisher als „übersinnlich“ abgetan wurden. Doch eben diese übergeordneten Sinne sind es, die uns den natürlichen Zugang zum lebendigen Wissen ermöglichen!


Michail Schetinin ist es gelungen, in seiner berühmten Schule in Tekos erste praktische Beweise dafür zu erbringen. Alexander Schatanov und Irina Lang kennen und schätzen Schetinins Werk, gehen aber noch darüber hinaus, indem sie Kinder und Erwachsene, ja sogar schwangere Mütter schon in das Quantenlernen mit einbeziehen. Dadurch wird ein unschätzbar wertvoller Wegweiser geschaffen für das LERNEN AUS DER ZUKUNFT - QUANTENLERNEN - Bildung für Kinder der neuen Zeit


Zu diesem Thema finden Seminare statt.

Kursinhalt:


EINFÜHRUNG von Irina Lang und Alexander Schatanov

über das Ressourcenorientierte Lernen,quantenphysikalischen Realitätsbegriff und die Möglichkeit, VON DEN KINDERN DER NEUEN ZEIT ZU LERNEN


Danach möchten die Fragen der Teilnehmer und PRAKTISCHE ÜBUNGEN den weiteren Verlauf des Workshops bestimmen.


Spannende Themen warten auf unsere Gäste:

 

  • Pädagogik in der Familie: von der Schetininschule zum Quantenlernen
  • Worauf es ankommt: praktische Hinweise zu den psychologischen Grundlagen des Quantenlernens
  • Übungen zur Verbindung mit der Realität
  • Sprache als Mittel zum ganzheitlichen Lernen
  • Märchen als Schlüssel zur Formung der DNA
  • Der Aufbau sozialer Netzwerke, Rückwirkungen auf die kollektive Pädagogik und noch viel mehr.

Seien Sie herzlich willkommen!


Ihre

Irina Lang und Alexander Schatanov

 

KONTAKT
 
Irina Lang
Straße des Friedens 35
07955 Auma-Weidatal

 

Telefon: 03 66 26/3 18 96

KONTAKTFORMULAR

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Therapeutenkolleg